Lexikalisch verteiltes Text-Parsing: Eine objektorientierte by Udo Hahn

By Udo Hahn

Die vorliegende Arbeit ist ein Beitrag zu einer formalisierten Theorie des semantischen Text-Parsing. Im Rahmen einer objektorientierten Spezifikationssprache auf der Grundlage des Aktorenmodells wird das generalisierbare Verhalten von lexikalischen Objekten in shape von Wortexperten-Prototypen, die ihrerseits aus Wortexperten-Moduln (Subexperten) zusammengesetzt sind, beschrieben. Die Spezifikation des lexikalisch verteilten Text-Parsers umfaßt textuelle Bezüge, die Nominalstrukturen auf der Ebene der Textkohäsion und Textkohärenz aufbauen.

Show description

Read Online or Download Lexikalisch verteiltes Text-Parsing: Eine objektorientierte Spezifikation eines Wortexpertensystems auf der Grundlage des Aktorenmodells PDF

Best german_5 books

Computergestützte Audio- und Videotechnik: Multimediatechnik in der Anwendung

Dies ist eine leicht verst? ndliche Einf? hrung in die Anwendung der ton- und bildverarbeitenden Computersysteme. Der Leser mit technischem Grundverst? ndnis wird mit dem klar strukturierten Stoff kaum M? he haben. Die vielen technischen counsel helfen jedoch auch erfahrenen Profis weiter. Aus dem Inhalt: - Oversampling - Schneidetechniken - Midi-Befehlsstrukturen - Framegrabber - Genlock - Chromakeying - masking - Animationen

Komplexe Produkte einfach steuern: Das Konzept Fortschrittszahlen

Industrieunternehmen müssen heute ihre Kosten drastisch senken, die Kapitalbindung verringern und die Serienproduktion am Bedarf ausrichten. Besonders schwer fällt dies den Zulieferunternehmen. Wem hierzu die MRP-Philosophie (Material Requirement making plans) für die Planung zu starr oder der KANBAN-Ansatz zu wenig vorausschauend ist, der sollte sich mit dem Fortschrittszahlenkonzept befassen.

Einführung in die Mikroskopie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Lexikalisch verteiltes Text-Parsing: Eine objektorientierte Spezifikation eines Wortexpertensystems auf der Grundlage des Aktorenmodells

Sample text

Fiir den Fall. daJ3 der aktuelle Zlelaktor elne Botschaft nlcht sofort verarbelten kann. miissen modellseltlg (etwa 1m Slnne elner Botschaftsschlange) Vorkehrungen getrolTen werden. J3 die an ihn adressierten Botschaften auch tatslichlich im Sinne eines Ereignisses empfangen. h. verarbeltet werden. 174 vgl. zur Festlegung der SpezlfikaUonssprache YONEZAWA 1977. 131-145 (fUr parallele Berechnungen). 17 -35. 175 Diese Setzung 1st eln Stiick Systemphllosophle. B. bel LIEBERMAN 1981b. 4 methodologlsch moUviert wlrd.

Wle etwa natiirllchen Sprachen l37 . slert werden kann: • parttelle Beschrelbung von Objekten unter Elnbezlehung aller bekannten Eigenschaften des Objekts (auch wenn sle nur unvollstfindlg sind). well vollstfindlge SpezlfikaUonen von Softwaresystemen fUr komplexe emplrlsche Domfinen. wle etwa natiirllche Sprachen. nlcht In elnem Zug (vlellelcht sogar prtnzlplell nlcht erschopfend) erstellt werden kOnnen; inkrementelle Modlflkauon (Anderung und Ergfinzung) der SpezlflkaUonen. In denen slch Wissenszuwfichse iiber die nur parUell beschrtebenen Domfinen wldersplegeln; multiple und dabel mltelnander vertrfigllche Beschrelbungen.

Wle etwa dem am "Querlesen" von Texten orientlerten skimming (DeJONG 1979) ausgelegt sind. 123 Indikative Abstracts beschrelben die themaUsche Struktur elnes Dokuments. Sie referenzieren damlt prtmar auf den Ortginaltext 1m Unterschled zu injormativen Referaten. die so prazise Textzusammenfassungen enthalten. daJ3 sle das Ortglnal ggf. sogar ersetzen. Kritische Referate evaluleren das Bezugsdokument unter Vorgabe von besUmmten Elnschatzungsparametern. J3 fllej3end sind. Zur Typologie von Abstracts vgl.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 32 votes