Die Stadt des Neuen Bauens: Projekte und Theorien von Hans by Benedikt Huber

By Benedikt Huber

Vorwort Hans Schmidt wurde am 1 zero. Dezember 1893 in Basel geboren und starb am 18. Juni 1972 während einer Tagung des BSA in Soglio. Zum Anlass seines 1 00. Geburtstages im Jahre 1993 wird das Werk von Hans Schmidt von den verschiedensten Seiten her bearbeitet und gewürdigt. Dass sich die vorliegende Untersuchung auf die städtebaulichen Theo­ rien von Hans Schmidt konzentriert, ist einmal aus meinem eigenen lehr­ gebiet des Städtebaus erklärlich. Vor allem aber ist Hans Schmidt für mich derjenige unter den Architekten der Moderne, der sich am konsequentesten mit den städtebaulichen Theorien auseinandergesetzt undzeitseines Lebens mit einer unbeirrbaren Überzeugung nach den wesentlichen Grundlagen des Städtebaus geforscht hat. Für ihn gab es keine Trennung zwischen sei­ ner politischen, philosophischen Auffassung und seiner Tätigkeit als Stadt­ planer, eines bedingte unmittelbar das andere. Mit Hans Schmidt verbinden mich mehrere persönliche und fachliche Begebenheiten. Da er ein Freund meines Vaters Fritz Huber battle, bin ich Hans Schmidt und seiner Familie schon als type öfters begegnet und seine Zeichnungen von Räubergeschichten schmückten mein Kinderzimmer. Als Architekt unseres Vaterhauses in Riehen hat Hans Schmidt die Architektur­ und Raumerfahrungen meiner Kindheit massgebend geprägt. ln meiner Stu­ dienzeit wurde eine protection an unserem Hause notwendig; Hans Schmidt hat mich bei der Durchführung dieser Arbeiten hilfreich beraten und dabei mit mir allgemeine Fragen der Architektur diskutiert.

Show description

Read or Download Die Stadt des Neuen Bauens: Projekte und Theorien von Hans Schmidt PDF

Similar architecture books

The Disaster Profiteers: How Natural Disasters Make the Rich Richer and the Poor Even Poorer

Usual failures don't topic for the explanations we predict they do. they typically don't kill an important variety of humans. so much years extra humans kill themselves than are killed via Nature's tantrums. And utilizing general measures like Gross family Product (GDP) it's tough to teach that mess ups considerably interrupt the economic system.

Finland: Modern Architectures in History (Reaktion Books - Modern Architectures in History)

Structures converse volumes, not only approximately their occupants or proprietors, yet concerning the nations during which they exist. From colonnades to paving stones, the structure of any development does greater than easily date the structure—it celebrates the spirit of a humans and a state. Roger Connah's newest ebook, Finland, explores the tradition and democratic spirit of a rustic whose constructions hold the indelible markings of Finland's political and actual weather.

Modern women : women artists at the Museum of Modern Art

This article examines the gathering of feminist paintings within the Museum of recent paintings. It good points essays featuring various generational and cultural views. summary: reading the gathering of The Museum of recent paintings, an immense North American museum, this name offers a variety of generational and cultural views.

ADA / ABA handbook : accessibility guidelines for buildings and facilities

Provides all accessibility instructions for structures and amenities and includes the total textual content of the recent (July 2004) ADA and ABA instructions, equipped and offered in an easy-to-use layout with a longer index and more suitable illustrations. what is extra, you will find all like topics inside the similar bankruptcy, with cross-references to all correct directions, and specified advisories to reinforce your realizing of the tips and their sensible program.

Additional resources for Die Stadt des Neuen Bauens: Projekte und Theorien von Hans Schmidt

Example text

Seht Genossen; das ist die Zukunft, die wir uns heute erarbeiten, das ist es, was wir darunter verstehen, wenn wir von einer Verbindung des Sozialismus mit den höchsten Produktivkräften der Technik sprechen, von der Befreiung durch die Maschine aus Elend, Trägheit und Unwissenheit, von der Auflösung der Großstädte, von der Verbindung zwischen Stadt und Land. [. } Seht Genossen, das ist die Aufgabe des Fünfjahresplans, die Aufgabe unserer Stossßbrigaden, Komsomolzen und Parteiarbeiter, dafür werben unsere Zeitungen, Plakate und Schriftsteller.

4 _............ //~~/) ff und Regierung in einen Schritt nach rückwärts verdreht werden? Wozu sind wir Spezialisten? Dazu, um in erster Linie zu begreifen, daß Architektur nicht eine Sache für sich sein kann, sondern nur als feste und unlösbare Verbindung architektonisch-formaler, politisch-kulturel/er und technisch-ökonomischer Forderungen ein Recht auf Bestehen hat. Wenn wir heute der Architektur zuliebe Fassaden machen, die wir technisch-ökonomisch nicht verantworten können, wenn wir in unseren sozialistischen Städten fünfstöckige Paradekasernen aufstel/en, so verletzen wir unsere Pflicht als Architekten, als Spezialisten, auf denen die große Verantwortung für die Gestaltung der emporwachsenden sozialistischen Architektur liegt.

Dieselben Notwendigkeiten, die uns dazu führen, ein Haus in allen Teilen einfach und logisch auszudenken und das Resultat auf die wirtschaftlichste Form zu bringen, führen uns heute dazu, die Gesamtheit der Häuser, die Siedlung, den Stadtplan zum Gegenstand genauer Überlegung zu machen. Der wichtigste Schritt, die Abkehr vom geschlossenen Block, von der nach der Strasse orientierten Randbebauung (auf die alle unsere Vorschriften zugeschnitten sind), ist grundsätzlich bereits vollzogen. Die Wissenschaft beginnt den Fragen der günstigsten Besonnung, also der Stellung der Häuser und Hauszeilen ihre Aufmerksamkeit zuzuwenden (Justin Bidoux, La science des plans de ville).

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 43 votes