Das Kontroll- und Transparenzgesetz: Herausforderungen und by Thomas Meyding, Roland Mörsdorf (auth.), Bernd Saitz, Frank

By Thomas Meyding, Roland Mörsdorf (auth.), Bernd Saitz, Frank Braun (eds.)

Bernd Saitz, PricewaterhouseCoopers, Frankfurt, ist im Bereich worldwide chance administration suggestions tätig, mit Schwerpunkt auf Entwicklung und Implementierung von Risikomanagement-Systemen sowie entsprechender EDV-Unterstützung.
Frank Braun ist Senior supervisor bei PricewaterhouseCoopers in Düsseldorf. Der Schwerpunkt seiner Beratertätigkeit liegt im Bereich chance administration providers für die Versicherungsbranche.
Die Autoren sind Praktiker aus verschiedenen Unternehmen und Institutionen.

Show description

Read Online or Download Das Kontroll- und Transparenzgesetz: Herausforderungen und Chancen für das Risikomanagement PDF

Similar german_3 books

Strategien der Fehlerbehandlung : Umgang von Wirtschaftsprüfern, Internen Revisoren und öffentlichen Prüfern mit den Fehlern der Geprüften

Michaela Donle systematisiert das in betriebswirtschaftlicher Prüfungslehre und Psychologie vorhandene Wissen und untersucht, welche Faktoren den Umgang mit Fehlern beeinflussen und worauf und wie sich die Fehlerbehandlung ihrerseits auswirkt. Sie entwickelt einen Fragebogen, mit dem die Fehlerbehandlung des Prüfers erfasst werden kann, beschreibt die unterschiedlichen Strategien und zeigt, wann welches Verhalten angemessen sein kann.

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin : Kitteltaschenbuch

Im Notfall bewährt und kitteltaschentauglich! Die pädiatrische Intensivstation steht am Schnittpunkt zwischen allgemeiner Kinderheilkunde, Intensivmedizin und Anästhesie. Pädiater und das gesamten Intensivteam sehen sich ganz speziellen und breit aufgefächerten Anforderungen gegenüber. Sowohl intensivpflichtige Krankheitsbilder als auch klinische Notfallsituationen wie Verbrennungen, Vergiftungen und Ingestionen gehören zum täglichen Spektrum.

Information und Kommunikation: Technik und Anwendung in Wirtschaft und Medien

Im Informationszeitalter stellt der Umgang mit digitalen Informations- und Kommunikationssystemen eine strategische Herausforderung dar. Dieses Buch liefert das erforderliche Grundverständnis für die Konzepte der immer weiter zusammenwachsenden Informations-, Kommunikations- und Medientechnologien. Es wendet sich sowohl an den Generalisten als auch an den fachfremden Spezialisten.

Extra info for Das Kontroll- und Transparenzgesetz: Herausforderungen und Chancen für das Risikomanagement

Example text

249, 251; vgl. auch Thiimmel: ebenda, S. , der insoweit auf die aus der Generalklausel des § 93 Abs. 1 AktG folgende allgemeine Organisationspflicht abstellt. Neuregelungen dUTCh das KonTraG und Tendenzen in der Rechtsprechung 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 41 Vgl. insoweit die Begriindung zu § 91 Abs. 2 AktG im Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 28. Januar 1998, Bundestagsdrucksache 13/9712, S. 15, die von einer "gesetzlichen Hervorhebung" spricht. Begrundung zu § 317 HGB im Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 28.

2 b WpHG - Folgeanderung zur Anderung des § 25 WpHG. X 55. l Nr. 2 und 5 AktG. X 56. § 54 a Abs. 1 Nr. 1 und 2 WirtschaftsprfiferO - Folgeanderung zur Anderung des § 323 Abs. 2 HGB. ) Wirtschaftspriifer 57. l FGG - Folgeanderung zur Anderung des § 147 AktG. X X 58. § 10 Abs. 1 a KAGG - Keine Zurechnung nach § 135 Abs. 1 Satz 1 AktG. Kapitalanlagegesellschaften 59. §32 a GmbHG - Einflihrung eines Sanierungsprivilegs in das Eigenkapitalersatzrecht. X 60. § 5EG AktG - Ubergangsregelung im Zusammenhang mit der Abschaffung von Hochst- und Mehrfachstirnmrechten.

Die Begriindung zu § 317 HGB im Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 28. Januar 1998, Bundestagsdrucksache 13/9712, S. 27, die insoweit selbst darauf abstellt, daB Risiken und Fehlentwicklungen "moglichst friihzeitig" erkannt werden sollen, urn Gefahrdungen des Fortbestands des Untemehmens zu verrneiden. Entwurf IDW Priifungsstandard: Die Priifung des Risikofriiherkennungssystems nach § 317 Absatz 4 HGB (IDW EPS 340) in: IDW-Fachnachrichten vom 8. Oktober 1998, S. 485f. Vgl. die Begriindung zu § 91 Abs.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 35 votes